fly away & find happiness
Image
Brushes
Design
Home about me ♥ Poesie ♥ Über...

Über den sterbenden Winter und das Leben

Es ist bedauerlich, aber wahr - der Winter neigt sich dem Ende zu. Kein glitzernder Schnee mehr, keine behaglich-geddeckte Atmosühäre mehr. *träum* Aber wie dem auch sei - der Frühling kommt! Und mit ihm diese ganz spezielle Leichtigkeit und das Mitgerissenwerden in unbekannten Gefühlsstrudeln.

Nun, das Leben weist nichts Besonderes auf, doch wandelt sich stetig wie das für ein Leben so typisch ist.Wie das Leben so geht...

Spaziergänge durch den Wald geben so unendlich viele Eindrücke, ebenso wie Das Treiben der Städte.

Ansonsten Wörter. In Büchern, die zahlreich verschlungen werden oder Gedichten und Geschichten.

Ich überlege, ob ich an etwas wie Schicksal glauben soll.  Wie viel schöner ist es doch, sich den Zufällen hinzugeben und sich ins Ungewisse treiben zu lassen.

Das Leben sagt Wir wollen ncihts Böses oder Lerne, selbstständig zu träumen.

Verwirrung bleibt. Es ist schwer, die Dinge zu belassen. Beständigkeit fehlt sehr.

 

30.1.2009 - Literaturhaus Frankfurt

25.1.09 15:11
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


anthrokreuzzug (25.1.09 15:42)
Sehr schöne Seite! Und schön geschrieben, weiter so!!!


Kim / Website (31.3.10 21:47)
Kann mich dem nur anschließen !
Einfach ein wundervoller wahrhaftig ausdrucksstarker Text ! Man fühlt sich sofort mitgerissen in das Geschehen & meiner Meinung nach,könnte der Frühling nun endlich kommen

Liebe Grüße '

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Host

Gratis bloggen bei
myblog.de